A A
FR| DE |EN
Mediathek Wallis

Bibliothèque du Club Alpin Suisse – section Monte Rosa

Kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs unterschreibt die Sektion Monte Rosa einen Vertrag mit der Walliser Kantonsbibliothek, die sich seit 2000 Mediathek Wallis (MW) nennt. Die bis anhin von Vorstand und Sektionsmitgliedern betreute Bibliothek wird nunmehr allen Nutzern der kantonalen Institution zur Verfügung gestellt. Ein vom Sektionsvorstand bewilligtes Budget erlaubt eine ständige Vergrösserung dieser thematischen Sammlung

 

Die älteren Werke der Bibliothek der Sektion werden in einem unterirdischen Lager aufbewahrt, neuere Erscheinungen sind in den Freihandbereichen der MW von Brig und Sitten zu finden. Die Sammlung umfasst heute ungefähr 2650 Bände. Dazu kommen gegen 80 Periodika (Zeitschriften in verschiedenen Sprachen, Jahresberichte usw.). Einige dieser Dokumente haben heute eine grosse historische Dimension und ermöglichen Einblicke in die grossen Etappen der Geschichte des Alpinismus ; andere – neuere – setzen auf Aktualität und Neuigkeiten und richten sich somit an die Liebhaber der Berge, auch in Form von CD und DVD

 

Zusätzlich zu dieser schon eindrücklichen Bibliothek hat die Sektion 1993 die Sammlung von Josef Imseng, Pfarrer und Lehrer am Kollegium Brig, Bürger von Saas-Fee, erworben. Diese umfasst 142 Werke, datiert auf Ende des 19. und Beginn des 20. Jahrhunderts, der Grossteil in englischer Sprache, reich bebildert und gebunden; sie wurde ins Magazin der wertvollen Bestände der Mediathek Wallis–Sitten integriert. In dieser Sammlung, die die Leidenschaft eines Mitglieds des Londoner Alpine Club widerspiegelt, sind alle grossen Namen der Geschichte des Alpinismus zu finden: Coolidge, Lunn, Tyndall, Whymper, Beattie usw.; Persönlichkeiten, die die Eroberung dieses faszinierenden „Spielplatzes von Europa“ vorantrieben

 

Praktische Hinweise:

  • Die Werke von Imseng können nur vor Ort in Sitten und nach Voranmeldung bei , 027 606 45 81eingesehen werden.
  • Die anderen Werke der Sektion sind unter der Katalog RERO verzeichnet und in den Lokalitäten der Mediathek Wallis - Sitten verfügbar. Die Mehrheit der Bücher in deutscher Sprache befinden sich in Mediathek Wallis - Brig.
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok